Unser Service: Gratis Lieferung
ab 50 € Bestellwert
















0% Finanzierung
Bei 12 Monatsraten










Haben Sie fragen?
Wir rufen Sie kostenlos zurück!










100 Tage Zahlpause
Zahlen Sie erst in 100 Tagen










Unser Service: Gratis Lieferung!
ab 50 € Bestellwert










Jetzt: 0%-Finanzierung!
Bei 12 Monatsraten!










Haben Sie fragen?
Wir rufen Sie kostenlos zurück!















Massivholzbetten

Massivholzbetten bezaubern mit ihrer natürlichen Ausstrahlung und sorgen für eine angenehme Atmosphäre. Wodurch sie sich noch auszeichnen, wie man sie pflegt und kombiniert, verraten wir Ihnen hier.

Welche Vorteile bieten Massivholzbetten?

Massivholzbett, Home affaireHolz ist ein hochwertiges Naturmaterial, das durch seine warme, freundliche Ausstrahlung besticht. Es bringt einen natürlichen Look in den Raum und schafft eine Wohlfühlatmosphäre. Als nachwachsender Rohstoff hat Holz eine gute Umweltbilanz. Außerdem sind Massivholzbetten stabil und belastbar, sodass Sie lange Freude daran haben.

Führen Sie auch Massivholzbetten aus nachhaltiger Produktion?

Die meisten der Massivholzbetten aus unserem Sortiment sind aus FSC-zertifiziertem Holz gefertigt. Mit diesem Prüfsiegel zeichnet der Forest Stewardship Council Forstbetriebe aus, die unter nachhaltigen, ökologischen und sozialverträglichen Bedingungen wirtschaften. Wer Wert auf umweltgerecht produzierte Möbel legt, liegt mit diesen Massivholzbetten richtig.

Zu welchem Einrichtungsstil passen Massivholzbetten?

Massivholzbetten lassen sich besonders schön im Landhaus-Stil kombinieren. Bei diesem Einrichtungsstil kommen vorwiegend Naturmaterialien und Naturfarben zum Einsatz. Betten aus massiver Kiefer, Eiche oder Buche passen perfekt zu Kleiderschränken und Kommoden aus demselben Holz. Aber auch zu einer modernen Einrichtung mit Glas und Metall setzen Massivholzmöbel schicke, natürliche Kontraste.

Welche Massivholzbetten eignen sich für kleine Räume?

Wer wenig Platz zur Verfügung hat, muss jeden Quadratmeter möglichst geschickt nutzen. Dafür eignen sich Raumwunder und Verwandlungskünstler. In unserem Sortiment finden Sie zahlreiche Massivholzbetten mit raffinierten Funktionen. Stauraumbetten bieten zum Beispiel in Schubkästen oder Regalen unter dem Bettgestell viel Platz für Bettwäsche, Decken, Bücher oder Accessoires. Daybetten oder Stapelbetten dienen tagsüber als bequemes Sofa und verwandeln sich bei Bedarf im Handumdrehen in ein großes Gästebett.

Wie pflegt man geölte Massivholzbetten?

Viele hochwertige Massivholzbetten verfügen über eine geölte Oberfläche. Dadurch ist das Holz geschützt, hat aber noch offene Poren und kann atmen. So beeinflusst es das Raumklima positiv. Geölte Oberflächen sind jedoch auch etwas empfindlicher als mit Lack versiegelte. Zum Reinigen verwenden Sie am besten ein glattes, feuchtes Tuch. Vermeiden Sie Nässe, aggressive Scheuermittel und grobe Putzschwämme. Kratzer lassen sich mit feinem Schleifpapier herauspolieren. Anschließend tragen Sie ein geeignetes Holzöl auf, um der Oberfläche wieder Schutz und matten Glanz zu verleihen.

Weitere Informationen:

Ausführungen: Einzelbetten, Doppelbetten, Kinderbetten, Futonbetten, Daybetten, Stapelbetten, Stauraumbetten, mit Kopfteil, mit Fußteil, mit Schubkästen, mit ausziehbarer Liegefläche.

Holz: Kiefer, Eiche, Buche, Kernbuche, Wildeiche.