Bettdecken und Kopfkissen von Badenia

Ein gesunder und entspannter Schlaf: Dafür stehen die Badenia Bettdecken und Kopfkissen. Hier stellen wir Ihnen die beliebte Marke und ihre Produkte etwas genauer vor.

Welche Produkte gibt es von Badenia?

Badenia ist vor allem für seine hochwertigen Kopfkissen, Bettdecken und Unterbetten bekannt. Sie sorgen für hohen Schlafkomfort und sind auf die Bedürfnisse von anspruchsvollen Kunden abgestimmt. Spezialkissen, wie Nackenrollen oder Nackenstützkissen, beugen Schulterschmerzen und Nackenverspannungen vor und sorgen für eine erholsame Nachtruhe auch bei besonderen Anforderungen.

Kunstfaserkopfkissen, BadeniaWodurch zeichnen sich Badenia Bettdecken aus?

Badenia Bettdecken und Kopfkissen sind aus hochwertigen Materialien gefertigt und zeichnen sich durch ihre sorgfältige Verarbeitung aus. Bei der Füllung hatte sich das Unternehmen lange Zeit auf Naturhaar und Synthetikfasern spezialisiert. Seit 2007 kommen auch Federn und Daunen zum Einsatz. Badenia Produkte unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle. Außerdem legt das Unternehmen Wert auf eine umweltverträgliche und ressourcenschonende Produktion.

Wer steckt hinter der Marke Badenia?

Die Badenia Bettcomfort GmbH & Co. KG ist ein deutsches Unternehmen mit Sitz in Friesenheim in Baden-Württemberg. Sie wurde 1946 von Josef Adam, Franz Faißt und Ernst Jäckle gegründet und beschäftigt heute rund 200 Mitarbeiter. 2004 wurde das Unternehmen an die EuroComfort-Gruppe verkauft. Zu Badenia gehören die Marken Irisette, XDream, Badenia Trendline und Multiflex.

Welche Vorteile bieten Decken und Kissen von Badenia mit Naturhaarfüllung?

Viele Menschen möchten gerade im Bett auf chemisch erzeugte Materialien verzichten. Naturhaardecken und Naturhaarkissen sorgen für eine natürliche Schlafumgebung und ein angenehmes Bettklima. Schurwolle eignet sich besonders gut als Füllung für Winterbetten. Sie hält kuschelig-warm und kann sehr viel Feuchtigkeit aufnehmen, ohne dass sie sich klamm anfühlt - ideal für Menschen, die nachts stark schwitzen. Besonders weich und anschmiegsam sind Badenia Decken mit Cashmere-Füllung. Für hohen Schlafkomfort und einen sehr guten Temperaturausgleich das ganze Jahr über sorgen weiche, leichte Kamelhaardecken.

Welche Vorteile bieten Decken und Kissen von Badenia mit Kunstfaserfüllung?

Bettdecken und Kopfkissen mit Kunstfaserfüllung sind leicht, weich und verfügen über hervorragende atmungsaktive und isolierende Eigenschaften. Auch für Allergiker sind sie sehr gut geeignet. Bei Badenia Decken kommen verschiedene, innovative Synthetikfasern zum Einsatz, zum Beispiel die besonders bauschige Dacron-Hollofil-Faser oder die anschmiegsame Cyclafill-Faser. Badenia Kopfkissen sind häufig mit Hohlfaserkügelchen gefüllt, die sich Kopf und Nacken optimal anpassen.

Weitere Informationen:

Beliebte Produkte von Badenia: Bettdecken, Kopfkissen, Nackenstützkissen, Spezialkissen, Nackenrollen, Unterbetten, Matratzenauflagen.

Material: Baumwolle, Schurwolle, Merinowolle, Cashmere, Seide, Leinen, Kamelhaar, Kunstfaser, Mikrofaser.

Die Produkte in der Kategorie Irisette Badenia wurden von 154 Kunden durchschnittlich mit 5.0 von 5 Sternen bewertet.