Marke Matraflex online kaufen

Unser Service: GRATIS LIEFERUNG!
Ab 50€ Bestellwert








Jetzt: 0% Finanzierung!
Bei 12 Monatsraten


Matraflex

Sie wollen sich den Schlafkomfort eines Boxspringbettes nach Hause holen, ohne dafür mehrere hundert Euro ausgeben zu müssen? Dann sind Sie bei Matraflex genau richtig. Wir stellen Ihnen die Produkte des Herstellers hier näher vor.

Welche Produkte gibt es von Matraflex?

Bei schlafwelt.de finden Sie zahlreiche Produkte der Firma Matraflex, darunter hochwertige Taschenfederkernmatratzen, Bonnell-Federkernmatratzen und verschiedene Lattenroste. Bei den Matratzen haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Bezügen wie warmer Schafwolle und atmungsaktiver Baumwolle. Die Lattenroste sind zum Teil motorisch verstellbar und bieten individuelle Härteeinstellung.

Was ist das Besondere an Produkten von Matraflex?

"Gesunder Schlafkomfort" lautet das Motto des deutschen Traditionsherstellers Matraflex. Um diesen zu gewährleisten, werden nur die besten Rohmaterialien sorgfältig zu hochwertigen Matratzen und Lattenrosten verarbeitet. Etwas ganz Besonderes sind die 30 Zentimeter hohen Taschenfederkernmatratzen von Matraflex, die durch ihre Höhe Boxspringfeeling für jedes Bett - und jeden Geldbeutel - garantieren.

Micro-Taschenfederkern, MatraflexWas steckt hinter der Marke Matraflex?

Matraflex ist ein Familienunternehmen aus Detmold, das seit etwa 50 Jahren Matratzen, Lattenroste, Boxspringbetten und Futonbetten produziert. Die Fertigung findet in Deutschland statt, und zwar in sechs Werken in Detmold, Heiden und Horn-Bad Meinberg. Unabhängige Institute haben immer wieder die Qualität der Produkte von Matraflex bestätigt, welche die Firma nach ganz Europa exportiert.

Was muss man beim Matratzenkauf beachten?

Für gesunden Schlaf und eine erholsame Regenerationsphase des Körpers benötigen Sie eine Matratze, die optimal auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Taschenfederkernmatratzen von Matraflex eignen sich durch ihre Federung zum Beispiel vor allem für Menschen mit hohem Körpergewicht sowie für Bauch- und Rückenschläfer. Durch ihre hohe Luftdurchlässigkeit sind sie auch die richtige Wahl für alle, die nachts stark schwitzen.

Welche Pflege brauchen Matratzen von Matraflex?

Schlagen Sie tagsüber Ihre Bettdecke zurück, um die Matratze auslüften zu lassen. Dadurch kann die im Schlaf verlorene Körperflüssigkeit an die Raumluft abgegeben werden. Schimmelbildung verhindern Sie, indem Sie Ihr Schlafzimmer täglich gut lüften und für eine Raumtemperatur zwischen 14 und 17 Grad sorgen. Um Liegekuhlen zu vermeiden, sollten Sie Ihre Matratze von Matraflex bei jedem Bettwäschewechsel drehen und wenden. Bei sorgfältiger Pflege hat Ihre Matratze eine Lebensdauer von acht bis zehn Jahren.

Weitere Informationen:

Produkte: Taschenfederkernmatratze, Lattenrost, Bonnell-Federkernmatratze.

Farben und Materialien: weiß, schwarz, rot, Holz, Baumwolle, Schafwolle, Kautschuk.