Allergiker-Matratzen
Allergiker-Matratzen eignen sich für Menschen, die auf Hausstaub oder Milben reagieren. Sie lassen sich dank der abnehmbaren Bezüge problemlos reinigen. Durch diese Matratze wird Dir ein erholsamer Schlaf ermöglicht.

Allergiker-Matratze: Sanfte Schlafmöglichkeit dank zusätzlichem Schutz

Eine Allergiker-Matratze ist für die Personen gefertigt, die stärker auf Reize wie Hausstaub, Milben oder Federn reagieren. Um nachts einen angenehmen Schlaf zu haben und nicht ständig niesen zu müssen oder andere allergische Reaktionen zu zeigen, wird Allergikern und Asthmatikern empfohlen, sich beim Matratzen- und Bettwäschekauf umgehend zu informieren und eventuelle Reize möglichst zu umgehen. Entdecke eine große Auswahl an Allergiker-Matratzen in unserem Online-Shop und genieße schon bald eine ruhige, entspannte Nacht.

Hygiene und leichte Reinigung sorgt für entspannte Nächte

Hygiene ist bei Allergikern das A und O. Daher sollte auch die Matratze regelmäßig gesäubert werden. Da dies eine komplizierte Angelegenheit ist, sind unsere Allergiker-Matratzen mit Bezügen versehen, die mit nur wenigen Handgriffen abgenommen und in der Waschmaschine gereinigt werden können. Durch eine regelmäßige, gründliche Reinigung lassen sich bereits eine Vielzahl an Bakterien, Milben, Staub oder sonstige Allergene entfernen.

Einige Allergiker haben extreme Allergien, so dass ein zusätzlicher Bettbezug die beste Lösung ist. Dieser ist aus hochwertigem Material gefertigt und antibakteriell hergestellt. So besteht für Allergene kaum ein Nährboden und die Matratze bleibt dank des Überzuges fast frei von Bakterien, Milben und Staub.

Taschenfederkernmatratze, BreckleKomfortable Modelle im Shop von schlafwelt.de

Für den Kauf einer Allergiker-Matratze stehen Dir gleich mehrere Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Finanziere die Matratze ganz bequem auf Raten oder nutze unser Angebot einer Zahlungspause von bis zu 100 Tagen. Auch die reguläre Zahlung auf Rechnung ist möglich. Informiere Dich auf unserer Homepage und entdecke komfortable und bequeme Matratzen für Allergiker und genieße schon bald einen ruhigen Schlaf ohne allergische Reaktionen.

Auch der Komfort ist für uns natürlich wichtig. Daher entdeckst Du in unserem Sortiment Allergiker-Matratzen, die aus verschiedenen Materialien hergestellt sind. Entscheide Dich für gleich mehrere Liegezonen und ein Modell, welches die Belastung optimal von Deinen Gelenken nimmt und das Gewicht für einen sanften Schlaf auf der ganzen Matratze verteilt.

Schaumstoffmatratzen für weniger Hausstaub und Milben

Beim Kauf sollten Allergiker ebenfalls auf die Art der Matratze achten. Federkern-Modelle sind anfälliger für Staub und liefern Allergenen einen besseren Nährboden als Schaumstoff und Visco-Matratzen. Du solltest daher beim Kauf auf die Poren im Inneren der Matratze achten. Je feinporiger diese gestaltet sind, desto schwieriger wird es für Bakterien und Allergene sich anzuheften sowie sich zu vermehren. Bei Fragen zu den Funktionen einer Allergiker-Matratze kontaktiere gerne unsere Kundenhotline. Unsere Mitarbeiter freuen sich, Dir bei Deinem Einkauf behilflich zu sein und Dich umfassend beraten zu können. Mit den Allergiker-Matratzen von Schlafwelt genießst Du schon bald einen reizfreien Schlaf und kannst Dich optimal entspannen und Dich erholen.

Allergiker-Matratzen

Mit unseren Spezial-Matratzen können auch Allergiker einen ungestörten und gesunden Schlaf genießen. Lese hier, worauf es bei Allergiker-Matratzen ankommt.

Welche Arten von Allergiker-Matratzen gibt es bei schlafwelt.de?

Unser Angebot an Matratzen, die besonders für Allergiker geeignet sind, ist groß: Du hast zum Beispiel die Wahl zwischen Modellen aus Kaltschaum, Komfortschaum, Gelschaum, Latex oder Taschenfederkern-Varianten. Bis zu fünf verschiedene Härtegrade runden das Angebot ab. Schaue Dich in unserem Online Shop um und profitiere von unserem kundenfreundlichen Lieferservice. Bezahlen kannst Du bequem per Kreditkarte, auf Rechnung oder gegen Vorkasse.

Welche Besonderheiten besitzen Allergiker-Matratzen?

Eins vorweg: Hausstaubmilben finden sich ausnahmslos in jeder Matratze. Modelle für Allergiker bestehen jedoch aus Materialien, die den Milbengehalt auf ein Minimum reduzieren. Auch enthalten diese Matratzen keine tierischen Bestandteile wie Rosshaar, Wolle oder Kamelhaare, auf die Tierhaar-Allergiker reagieren könnten. Zudem haben diese Spezial-Matratzen einen abnehmbaren Bezug, der sich hohen Temperaturen waschen lässt. Viele sind atmungsaktiv oder mit Luftkanälen ausgestattet.

Komfortschaummatratze, f.a.n.Worin bestehen die Vorzüge einer Latex-Matratze?

Allergiker-Matratzen aus Latex begeistern durch einen traumhaften Liegekomfort. Denn sie passen sich präzise der Körperform des Schlafenden an - und das besser als alle anderen Matratzen. Zudem sind Latex-Matratzen von Natur aus hypoallergen und gegen Kleinstlebewesen, Schimmel und Pilze gefeit. Dafür sind sie weniger atmungsaktiv und benötigen eine gute Belüftung.

Eignet sich eine Kaltschaum-Matratze für Allergiker?

Heutige Kaltschaum-Matratzen haben mit den Schaumstoff-Unterlagen von früher nichts mehr gemeinsam: Sie sind alles andere als minderwertig und eignen sich sogar besonders für Allergiker. Kaltschäume tendieren nicht zur Kuhlen-Bildung, liegen sich nicht so schnell durch und verformen sich auch nicht. Die ausgeprägte Atmungsaktivität einer Kaltschaum-Matratze sorgt außerdem für einen hygienischen, trockenen und milbenfreien Schlafkomfort.

Worauf habe ich bei Federkern-Matratzen zu achten?

Federkern-Matratzen sind nicht speziell auf die Anforderungen von Allergikern ausgerichtet. Durch die zahlreichen verbundenen Federn sind diese Modelle allerdings sehr flexibel und punktelastisch: Sie passen sich den Körperkonturen gut an und versprechen daher einen bequemen Schlaf. Allergiker sollten allerdings darauf achten, Federkern-Matratzen mit waschbaren und schadstofffreien Bezügen auszuwählen.

Was sind die Vorteile einer Komfortschaum-Matratze?

Auch wenn Komfortschaum und Kaltschaum oft gleichgesetzt werden: Kaltschäume bestehen aus HR-Schäumen und sind hochelastisch. Komfortschäume werden hingegen aus PUR-Schäumen hergestellt und sind sehr leicht, luftdurchlässig und punktelastisch. Zudem sind diese Allergiker-Matratzen absolut staubfrei, so dass Mikroben nur schwer in die Matratze eindringen können.

Wie pflege ich Matratzen für Allergiker?

Besonders wichtig ist eine gute Lüftung. Auf Tagesdecken sollten Sie daher eher verzichten und die Bettdecke nach dem Aufstehen immer aufschlagen. So kann Feuchtigkeit besser entweichen und die Matratze leichter trocknen. Experten raten außerdem dazu, Matratzen in regelmäßigen Abständen zu wenden.

Weitere Informationen:

Auf schlafwelt.de können Sie allergikerfreundliche Matratzen von den renommierten Marken Badenia, Beco, Breckle, Di Quattro, Dormeo Air, Dream Star, Ecorepublic Home, F.A.N., HN8 Schlafsysteme, Irisette, Magniflex, Malie, Materasso, Matraflex, My Home, Schlafwelt, Schlaraffia, Sembella, Traumecht, Verona’s Dreams und Zöllner preiswert bestellen.

Die Produkte in der Kategorie Allergiker Matratzen wurden von 43754 Kunden durchschnittlich mit 4.5 von 5 Sternen bewertet.