Unser Service: GRATIS LIEFERUNG!
Ab 50€ Bestellwert




Unser Service: GRATIS LIEFERUNG!
Ab 50€ Bestellwert




Jetzt: 0% Finanzierung!
Bei 12 Monatsraten




Unser Service: GRATIS LIEFERUNG!
Ab 50€ Bestellwert




Neu: Bequem per PayPal zahlen




Haben Sie Fragen?
Wir rufen Sie kostenlos zurück




Unser Service: GRATIS LIEFERUNG!
Ab 50€ Bestellwert


Rollmatratzen

Rollmatratzen sind vollwertige Matratzen, die sich beim Transport ganz klein machen können. Hier stellen wir Ihnen die Kompakten aus unserem Sortiment etwas genauer vor.

Welche Vorteile bieten Rollmatratzen?

Als Rollmatratzen bezeichnet man Matratzen, die für den Versand eng zusammengerollt werden können. Dadurch lassen sie sich kompakter einpacken und leichter transportieren. Zudem benötigt man auf diese Weise deutlich weniger Verpackungsmaterial. Für Sie als Käufer fällt also auch weniger Müll zum Entsorgen an. Nach dem Ausrollen wird die Matratze dekomprimiert und erhält ihre ursprüngliche Dicke und elastischen Eigenschaften zurück.

Komfortschaummatratze, BeCoKann ich eine Rollmatratze auch selbst wieder zusammenrollen?

Für den Versand erfolgt das Rollen der Matratzen mit Spezialmaschinen unter Unterdruck und großem Kraftaufwand. Einmal ausgerollt lassen sie sich von Hand nicht mehr in diese komprimierte und platzsparende Position zusammenrollen. Je nach Material und Dicke können Sie die Matratze aber trotzdem noch rollen und zum Beispiel mit Gurten zusammenhalten - allerdings nicht mehr so eng wie zuvor.

Welche Matratzentypen gibt es als Rollmatratzen?

Nicht alle Matratzenarten sind zum Zusammenrollen geeignet. Am besten funktioniert die Kompression bei Schaumstoffmatratzen. Dieses Material ist leicht und flexibel und lässt sich gut zusammenpressen. Auch manche Taschenfederkernmatratzen können gerollt werden, allerdings umso schwerer, je mehr Federn und je dicker die Matratze. Nicht als Rollmatratze geeignet sind dagegen Latexmatratzen, da das Material empfindlich auf Verformungen reagiert.

In welchen Härtegraden gibt es Rollmatratzen?

Rollmatratzen gibt es, wie herkömmliche Matratzen auch, in allen gängigen Härtegraden. Dabei sollte die Härte auf das Körpergewicht abgestimmt sein. Für Menschen bis 80 kg eignen sich Matratzen in Stufe 2, von 81 bis 100 kg ist Stufe 3 empfehlenswert. Bis 120 kg reicht Härtegrad 4. Schwere Schläfer liegen auf einer Matratze mit Härtegrad 5 bequem. Die gewünschte Ausführung wählen Sie einfach bei der Bestellung an.

Wie werden Rollmatratzen geliefert?

Da sich Rollmatratzen umweltgerecht mit wenig Verpackungsmaterial einpacken und kompakt verschicken lassen, liefern wir sie nicht mit einer Spedition, sondern regulär mit DHL. Daher können wir bei diesen Matratzen auch Ihre alte Matratze nicht im Austausch mitnehmen.

Weitere Informationen:

Marken: My Home, F.A.N., Di Quattro, BeCo, Traumecht, HN8 Schlafsysteme, Badenia, Breckle.

Größen: 80 x 200 cm, 90 x 190 cm, 90 x 200 cm, 100 x 200 cm, 120 x 200 cm, 140 x 200 cm, 160 x 200 cm, 180 x 200 cm.

Die Produkte in der Kategorie Rollmatratzen wurden von 4519 Kunden durchschnittlich mit 4.5 von 5 Sternen bewertet.