Truhen & Wäschekörbe

Bettwäsche, Kissen oder Spielsachen: All das findet in Truhen wunderbar Platz. Die dekorativen Kleinmöbel sind ein attraktiver Blickfang und bieten viel Stauraum. Hier stellen wir Ihnen unser Sortiment etwas genauer vor.

In welchen Designs kann ich Truhen bei Schlafwelt bestellen?

Deckel auf - Krimskrams rein - Deckel zu: So schnell ist das Schlafzimmer aufgeräumt. Truhen bieten Platz für all die kleinen und großen Dinge, die sonst nur herumliegen. Dabei sind sie nicht nur praktische Aufbewahrungstalente, sondern auch dekorativer Blickfang. Bei Schlafwelt finden Sie Truhen in vielen verschiedenen Designs, zum Beispiel aus Massivholz, aus Metall im Vintage-Look oder, mit Leder verkleidet, im Wild-West-Outfit. Toll fürs Jugendzimmer macht sich zum Beispiel eine Piraten-Schatztruhe mit Säbel-Motiv. All unsere Truhen können Sie bequem online bestellen.

Welche Vorteile bieten Sitztruhen?

Sitztruhen sind eine praktische Kombination aus Bank und Aufbewahrungskiste. Während in der Truhe viel Platz für Decken & Co bleibt, kann man sie gleichzeitig auch als Sitzgelegenheit nutzen. Dadurch eignen sie sich besonders gut für kleine Räume. Sitztruhen gibt es im Online-Shop von Schlafwelt auch mit Stoffbezug und integriertem Sitzpolster auf dem Deckel, sodass sie besonders bequem sind.

Worauf sollte ich bei einer Truhe achten?

Überlegen Sie vorab, was Sie in der Truhe aufbewahren möchten. Für Wäsche oder Textilien sollte die Truhe innen mit Stoff ausgekleidet sein, sodass sich nichts verhaken oder hängenbleiben kann. Haltegriffe an den Seiten sind vorteilhaft, wenn Sie das Möbelstück öfter einmal umstellen möchten. Modelle mit aufklappbarem Deckel lassen sich schnell öffnen und schließen, ein komplett abnehmbarer Deckel macht den Inhalt dafür besser zugänglich.

Sitzbank, Atlantic Home CollectionWo ist der schönste Platz für eine Truhe?

Im Schlafzimmer kommen Truhen besonders schön zur Geltung, wenn man sie ans Bettende stellt und direkt anschließt. Eine Sitztruhe, die im Design auf das Bett abgestimmt ist, bietet dort zum Beispiel einen dekorativen und gemütlichen Platz, um sich anzukleiden. Große Truhen machen auch an die Wand gestellt oder in der Zimmerecke eine gute Figur, kleinere sind ein Blickfang im Regal.

Wie pflegt man Truhen aus Massivholz?

Truhen aus Massivholz passen perfekt zu einer Einrichtung im Landhaus-Stil und bezaubern mit ihrem natürlichen Charme. Zur regelmäßigen Pflege genügt es, sie mit einem glatten, feuchten Tuch abzuwischen. Verschüttete Flüssigkeiten sollten Sie rasch aufwischen, bevor sie in das Holz einziehen können und Flecken hinterlassen. Kratzer können Sie abschleifen und die Oberfläche anschließend mit einem geeigneten Holzöl oder -wachs behandeln.

Worauf sollte ich bei einem Wäschekorb achten?

Schmutzige Socken, Unterwäsche & Co sammelt man am besten in einem Wäschekorb. So sind die Kleidungsstücke gut aufgeräumt, während sie auf die Waschmaschine warten. Damit sich keine Träger und Ösen im Wäschekorb verhaken können, sollte er mit Stoff ausgekleidet sein. Wichtig ist außerdem eine gute Belüftung, damit es nicht zu Stockflecken und unangenehmen Gerüchen kommt.

Welche Vorteile bieten Wäschekörbe mit verschiedenen Fächern?

Viele Wäschekörbe verfügen über eine Inneneinteilung in verschiedene Fächer. Das hat den Vorteil, dass Sie die Wäsche schon beim Sammeln sortieren können - zum Beispiel die hellen Sachen in die eine Kammer, die dunklen in die andere. Je nachdem, wie genau Sie vorsortieren möchten, empfehlen sich unterschiedlich viele Fächer. Ein Wäschekorb ohne Aufteilung hat dagegen den Vorteil, dass Sie mehr darin unterbringen.

Brauche ich einen Wäschekorb mit herausnehmbarem Einsatz?

Einige Wäschekörbe aus unserem Sortiment sind mit einem herausnehmbaren Einsatz ausgestattet. Ist der Korb voll, können Sie den Innensack einfach entnehmen und zur Waschmaschine tragen. Rein in die Waschtrommel, anschalten und fertig. Dadurch ersparen Sie sich erneutes Umladen der Schmutzwäsche.

Was ist besser: Wäschekörbe mit oder ohne Deckel?

Wäschekörbe gibt es mit Deckel oder in offener Ausführung, zum Beispiel als Wäschesack oder Wäschetasche. Modelle mit Abdeckung wirken immer ein wenig aufgeräumter, da die Schmutzwäsche komplett aus dem Blickfeld verschwindet. Auch Gerüche halten sie besser im Zaum. Offene Wäschekörbe sind dagegen besser belüftet.

In welchen Designs gibt es Wäschekörbe bei Schlafwelt?

Wäschekörbe sind nicht nur praktisch, sondern auch ein dekorativer Blickfang im Raum. Es gibt sie in vielen verschiedenen Designs. Für eine warme, gemütliche Ausstrahlung sorgen Modelle aus Naturmaterialien, zum Beispiel aus Rattan, Holz oder Wasserhyazinthengeflecht. Modern und peppig wirken Wäschesammler in trendigen Farben, zum Beispiel aus knallrotem Filz mit Metallgriffen. Stöbern Sie doch einmal durch unser großes Angebot. All unsere Wäschekörbe können Sie günstig online bestellen.

Weitere Informationen:

Truhen gibt es im Online-Shop von Schlafwelt von bekannten Marken wie Atlantic Home Collection, Gutmann Factory, Home Affaire, Maintal und Rauch. Wir bieten Truhen in vielen verschiedenen Größen, Materialien und Farben, zum Beispiel aus Metall, Holz und Leder in Schwarz, Braun, Grau, Weiß oder Gelb.

Wäschekörbe gibt es im Online-Shop von Schlafwelt in vielen verschiedenen Größen und Ausführungen, zum Beispiel als Wäschetruhe, Wäschesack oder Wäschesammler in Holz, Kunststoff, Rattan, Bambus, Wasserhyazinthe, Binse oder Stoff. Beliebte Farben sind Weiß, Beige, Braun und Honig.

Die Produkte in der Kategorie Körbe & Truhen wurden von 11 Kunden durchschnittlich mit 4.5 von 5 Sternen bewertet.