20% BLACK-WEEK-Rabatthier einlösen
Komplett Schlafzimmer
Suchst Du Schlafzimmermöbel die perfekt zusammenpassen? Dann bist Du bei unseren komplett Schlafzimmern genau richtig. Hier findest du Bett, Kleiderschrank und Nachttische und alles aus einem Guss!

Komplett-Schlafzimmer: Design und Funktion in perfekter Harmonie

  1. Was ist ein Komplett-Schlafzimmer?
  2. Komplett-Schlafzimmer: Diese Komponenten gibt es
  3. Diese Vorteile bietet ein Komplett-Schlafzimmer
  4. So gestaltest Du Dein Schlafzimmer richtig
  5. Welches Komplett-Schlafzimmer passt zu mir?

1. Was ist ein Komplett-Schlafzimmer?

Unter Komplett-Schlafzimmer versteht man eine festgefügte Kombination aus Schlafzimmermöbeln einer Serie, deren Design perfekt aufeinander abgestimmt ist. Häufig erhälst Du ein Einzel- oder Doppelbett mit einem oder zwei Nachtschränken sowie einem Kleiderschrank im Set. Teilweise kannst Du zwischen verschiedenen Ausführungen einer Serie wählen. Das bedeutet, dass Du beispielsweise den Kleiderschrank mit drei oder vier Türen bestellen oder zwischen verschiedenen Farben und Dekoren eine Auswahl treffen können. Zum Teil stehen für Komplett-Schlafzimmer weitere Möbelstücke aus der gleichen Serie zur Auswahl. Bei Bedarf erweiterst Du das Set um ein oder zwei Kommoden oder um den den passenden Spiegel.

In der Regel erhälst Du die Betten des komplett zusammengestellten Schlafzimmers ohne Lattenrost und Matratze. Du kannst den gewünschten Liegekomfort genau auf Deine individuellen Bedürfnisse abstimmen. Wenn Du in ein neues Schlafzimmer investieren, lohnt es oft nicht, den alten Lattenrost und die Matratze zu behalten. Bestelle beim Kauf direkt einen komfortablen Rost sowie eine Kaltschaum-, Latex- oder Federkernmatratze in der bevorzugten Ausführung mit.

Schlafzimmer

2. Komplett-Schlafzimmer: Diese Komponenten gibt es

Für die Anzahl der im Set enthaltenen Teile gibt es keine feste Norm. Bei den Möbel-Sets für das Schlafzimmer hast Du die Wahl zwischen verschiedenen zusammengestellten Komponenten.

  • 2-teilige Komplettschlafzimmer: Diese Angebote bestehen oft aus einem Einzelbett mit passendem Nachttisch. Diese Komplett-Schlafzimmer sind für Dich perfekt, wenn Du einen bereits vorhandenen Kleiderschrank behalten möchtest. Ebenso ist die Kombination aus einem Bett und einem Kleiderschrank möglich. Diese Variante ist ideal, wenn Du auf Nachtschränke verzichten möchtest.
  • 3-teilige Komplett-Schlafzimmer: Diese Kombination umfasst in der Regel ein Bett, eine Nachtkonsole und einen Kleiderschrank.
  • 4-teilige Komplett-Schlafzimmer: Diese Variante ist der Klassiker unter den Möbelsets. Ein Doppelbett, zwei Nachttische sowie ein Kleiderschrank gehören zum typischen Lieferumfang.
  • 5-teilige Komplett-Schlafzimmer: Bei komplett zusammengestellten Schlafzimmermöbeln mit Boxspringbett besteht das Set meist aus dem Boxspringbett inklusive der Matratzen, einem Topper, zwei Nachtschränken und einem Kleiderschrank. Bei einem normalen Bettgestell erweitert sich der Lieferumfang im Vergleich zum 4-teiligen Komplett-Schlafzimmer um zusätzliche Bettkästen oder eine Kommode.

Je nach Hersteller gibt es weitere Möbelstücke, die perfekt zur gewählten Serie passen. So kannst Du auf Wunsch das Komplett-Schlafzimmer entsprechend Deiner persönlichen Bedürfnisse erweitern und individualisieren. Ebenfalls sind oft zusätzliche Einlegeböden für den Kleiderschrank erhältlich, um den Innenraum nach Deinen Vorstellungen zu gestalten. Die Auswahl an Komplettschlafzimmern ist groß. Du findest Modelle aus Massivholz in Buche oder Kiefer im gemütlichen Landhausstil ebenso wie Schlafzimmermöbel mit modernen Hochglanzfronten oder Varianten mit pflegeleichter Dekoroberfläche in vielen verschiedenen Farben.

Schlafzimmer 4-teilig

3. Diese Vorteile bietet ein Komplett-Schlafzimmer

Komplett-Schlafzimmer sind sehr beliebt, denn sie bieten Dir viele Vorteile. Zu den größten Pluspunkten zählen unter anderem folgende Aspekte:

  • Die einzelnen Möbelstücke der Komplett-Schlafzimmer sind in Form und Größe perfekt aufeinander abgestimmt. Du erhälst ein Schlafzimmer wie aus einem Guss.
  • Du siehst direkt, wie Deine neuen Schlafzimmermöbel im Zusammenspiel wirken.
  • Du sparst Zeit, da Du nicht aufwendig einzelne Möbelstücke, die zu einander passen, zusammenstellen musst.
  • Du sparst Geld, da das Angebot im Set einen Preisvorteil im Vergleich zum Einzelkauf bietet.
  • Durch verschiedene Optionen wie die Breite des Bettes oder die Größe des Kleiderschranks kannst Du das Komplett-Schlafzimmer an Deine persönlichen Bedürfnisse anpassen.
  • Komplett-Schlafzimmer sind so konzipiert, dass sie in die meisten typischen Schlafräume passen. Du musst den Raum nicht aufwendig vermessen. Selbstverständlich solltest Du aber vor dem Kauf überprüfen, ob das gewünschte Möbelset in Deinem Schlafraum passt.
  • Zu vielen Schlafzimmer-Sets erhälst Du weitere Möbelstücke wie Kommoden, Truhen oder Wandspiegel in passend abgestimmtem Design. So kannst Du deine Schlafzimmereinrichtung einfach erweitern und an Deine individuellen Vorstellungen anpassen.

4. So gestaltest Du Dein Schlafzimmer richtig

Das perfekte Schlafzimmer sollte folgende Anforderungen erfüllen: Eine ruhige, entspannende Atmosphäre lädt zum Schlafen ein und ausreichend Stauraum ermöglicht die praktische Lagerung von Kleidern und Accessoires.

Die passenden Farben für Dein Schlafzimmer

Die Farbgestaltung eines Raumes trägt viel zur Atmosphäre bei. Das Schlafzimmer soll einladend wirken und eine Oase der Ruhe sein. Farbkenner wissen, dass rote und orange Töne anregend wirken und daher weniger für Schlafräume geeignet sind. Auch ein gelbstichiges Grün wirkt belebend und lädt nicht zum Verweilen ein. Gut geeignet sind dagegen Blautöne, ein bläuliches Grün und warme Erdtöne. Ein sanftes Rosarot erinnert nicht nur an Mädchenträume, es vermittelt auch Geborgenheit.

Orientiere Dich bei der Einrichtung Deines Schlafzimmers an den räumlichen Gegebenheiten. Zu einem dunklen Boden passen dunkle Töne, zu einem hellen Bodenbelag wirken helle Töne stimmig. Ist der Raum niedrig, lässt eine im Vergleich zur Wandfarbe hellere Decke ein Gefühl von Weite und Leichtigkeit entstehen. Streiche die Decken dunkler als die Wände, wirkt der Raum kleiner und gemütlicher. Wähle im gefliesten Schlafzimmer eher warme Farben, damit der Raum nicht abweisend kühl wirkt. Bei sehr kräftigen Farben ist es empfehlenswert, nur eine Wand damit zu streichen und den Rest des Zimmers weiß oder eierschalenfarben zu belassen. Das Komplett-Schlafzimmer wähle passend zur gewünschten Atmosphäre aus.

Den Raum geschickt nutzen

Winterkleidung, Sommerkleidung, Bettwäsche, Handtücher, Schuhe, Accessoires und Wäsche – im Schlafzimmer müssen viele Dinge ihren Platz finden. Wenn Du Dein Komplett-Schlafzimmer geschickt auswählst und eventuell um weitere Möbelstücke aus der Serie ergänzen, erhälst Du viel Stauraum, ohne dass der Raum überladen oder gar zugestellt wird. Ein hoher Kleiderschrank bietet in den oberen Fächern viel Platz für die Garderobe, die Du während der aktuellen Jahreszeit nicht benötigst. Betten mit Bettkästen helfen Dir, den vorhandenen Platz perfekt auszunutzen. Erscheint der Kleiderschrank zu klein, ergänze das Komplett-Schlafzimmer mit Kommoden. Hier findet viel Kleidung Platz, ohne mit einem größeren oder weiteren Kleiderschrank ein wuchtiges Möbelstück aufzustellen. Befürchtest Du, dass ein Kleiderschrank, der Deiner Größenvorstellungen entspricht, in Deinem Schlafzimmer erdrückend wirkt, bevorzugst Du Modelle mit Spiegeltüren – Spiegel lassen den Raum heller und weiter erscheinen.

Schlafzimmer mit Spiegelschrank

5. Welches Komplett-Schlafzimmer passt zu mir?

Für welchen Einrichtungsstil Du Dich entscheidest, hängt von Deinen persönlichen Vorlieben ab. Einige Menschen mögen moderne, geradlinige Möbel mit farbigen Fronten oder Hochglanzlack und Designelementen in Chromoptik. Sie empfinden die klaren Formen und Farben als aufgeräumt und entspannend. Andere mögen Holzmöbel in warmen Farben, weil diese eine einladende Atmosphäre schaffen. Hier bieten sich Komplett-Schlafzimmer aus Massivholz wie Buche, Kiefer oder Eiche an. Eine günstige und pflegeleichte Alternative bieten Möbelserien in attraktivem Holzdekor.

Bevorzugst Du dagegen ein verspieltes Design mit geschwungenen Linien und geschnitzten Ornamenten, ist der Landhausstil genau das Richtige für Dich. Komplett-Schlafzimmer aus naturbelassenem Holz oder in Weiß lackiert kombinierst Du mit Stoffen aus Naturfasern wie Wolle, Baumwolle oder Leinen. Runde die Raumgestaltung mit einer hellen Wandfarbe in Pastell- oder Cremetönen ab. Dein Schlafzimmer soll ein Ort der Ruhe und Entspannung sein. Deshalb ist es wichtig, dass Dir der Raum gut gefällt.

Die Produkte in der Kategorie Komplett Schlafzimmer wurden von 1574 Kunden durchschnittlich mit 4.5 von 5 Sternen bewertet.